MIT-Frühschoppen

Viel Fachliches über Logistik erfuhren die Besucher bei der Spedition Rüdinger zum MIT-Frühschoppen in Krautheim. Die komfortablen Konferenz- und Schulungsräume im Obergeschoss des neuen Verwaltungsgebäudes bildeten den Rahmen für einen Vortrag von Andrea Marongiu, dem Geschäftsführer vom Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg. Nach der Einleitung und einer imposanten Firmenpräsentation des Hausherrn Roland Rüdinger und einem Grußwort des Landtagsabgeordneten und MIT-Kreisvorstandsmitgliedes Arnulf von Eyb folgten die Zuhörer den Ausführungen des Referenten. Sowohl optisch in Bildern und Zahlen als auch wort- und gestenreich verstand es Marongiu, Entwicklung, Situation und Zukunft des umsatzbezogen zweitstärksten Wirtschaftszweiges Logistik in Deutschland zu erläutern. Für das leiblich Wohl war bestens gesorgt, so dass für nicht wenige Gäste aus dem Früh- fast ein Spätschoppen wurde. Die MIT Hohenlohekreis, im Internet unter www.mit-hohenlohe.de erreichbar, besucht regelmäßig Unternehmen, um den Mitgliedern Einblicke in vielfach unbekannte Wirtschaftszweige zu bieten, wie im jüngsten Fall in das umfangreiche Thema Logistik.

aktuelle Nachrichten